Rückblende: Schwerin im Dezember 2014

Der Marienplatz mit seinen Einkaufszentren ist ein zentraler Verkehrsknotenpunkt. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Stadtzentrum | Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, zählt nicht zu den Großstädten, weil die Einwohnerzahl unter 100.000 liegt. Vielleicht ist es gerade das fehlende „Großstädtische“, das die Schwerinbesucher lockt, weil die vielen Sehenswürdigkeiten nah beieinander liegen.

Das Schloss mit den barocken Gärten, die imposanten Residenzbauten vergangener Zeiten, die geschäftige Innenstadt und der Schweriner See sind geradewegs zu Fuß zu erreichen.

Die Fotoserie entstand im Laufe des Monats Dezember 2014 bei Rundgängen durch die Innenstadt bis zum Schloss.

Januar 2015, Helmut Kuzina
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
17.157
Basti S. aus Aystetten | 02.01.2015 | 12:05  
26.058
Helmut Kuzina aus Wismar | 02.01.2015 | 12:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.