Impressionen vom Festival der Kreativität "Schwerin zeigt Kunst"

Rund um den Altstädtischen Markt in Schwerin in der historischen Altstadt fand am 2. und 3. Mai 2015 jeweils von 11 bis 19 Uhr das Festival der Kreativität unter dem Motto "Schwerin zeigt Kunst" statt.
 
Susanne Schumacher beim Festival der Kreativität "Schwerin zeigt Kunst"
Schwerin: Schwerin zeigt Kunst | Schwerin (su)

"Schwerin zeigt Kunst" - Das Festival der Kreativität. Was für ein wunderschönes Wochenende. Die Sonne lachte und die Kunstgalerie unter freiem Himmel an zwei Tagen in der historischen Residenzstadt Schwerin brachte Kulturschaffende zu einem kreativen Festival zusammen.

Rund um den Altstädtischen Markt in Schwerin in der historischen Altstadt fand am 2. und 3. Mai 2015 jeweils von 11 bis 19 Uhr das Festival der Kreativität unter dem Motto "Schwerin zeigt Kunst" statt. Schon mit "Hamburg zeigt Kunst" wurde durch den Veranstalter Volker Hansch 2013 eine deutschlandweit einmalige Aktion in der Hansestadt ins Leben gerufen, bei der Künstler aller Stilrichtungen im öffentlichen Raum ihr Werke präsentieren und auch verkaufen können, dazu begleitet von einem tollen Live-Musik-Programm auf der Bühne.

Und was in der Fischauktionshalle in der Hafencity erstmals stattfand, wurde jetzt in Schwerin fortgesetzt. Der Markt wurde in eine große OpenAirGalerie verwandelt, gestaltet von 80 Künstlern aus Deutschland und dem Ausland, mit dabei Künstler Lars Schumacher mit der sozialen Plastic "Sehnsucht nach einem Gefühl", der Künstler Friedrich Schumacher mit seinen Sculpturen "100 Frauen", wovon einige hier in Schwerin vor Ort gefertigt wurden. und die Künstlerin Susanne Schumacher mit ihrer zeitgenössischen Fotografie-Serie "Tattoo - Geschichten auf der Haut" und der Fotografie-Serie WallArt aus Metropolen der Welt."Es sind Ausschnitte urbaner Streetart mit ihren unterschiedlichen Schichten und Sichten - Motive der Straße erobern eine neue Zeitinterpretation und gleichzeitig ist es eine Hommage an die Vergänglichkeit".


Das begleitende Bühnenprogramm:

Samstag, 2.Mai- 11-19 Uhr
Ballettschule Tschape Schwerin Ballett-HipHop-Tanz 11:15-12Uhr
Circus Waldionelli Kinderzirkus 12-13 uhr
Adam Brixton Solo Sing PopRock 13-14 uhr
Bauchtanz Schwerin Bauchtanz -Duo 14-14:20
Beach Bandits Duo 14:20 -15 Uhr
Anara Churnikova Gesang 15-16 Uhr
Eileen & Friends CHOIR GROUP 16-17 Uhr
The Selfies Rock n`roll Ab 17 Uhr -open end
Tanz/performance kleine Bühne bei der Alten Post
Les Montmartroises u.a. Schauspiel und Kleinkunst 12-18 Uhr

Sonntag, 3.Mai 11-19 uhr
Adam Brixton Solo Sing PopRock 11-12 Uhr
Blue Champagne Quartett Jazz & gesang 12-13 uhr
Leroy Jönsson sing a song 13-14 uhr
Tanzcompagnie Rostock Ballett 14-15 Uhr
Eileen & Friends CHOIR GROUP 15-16 Uhr
GEE GEE Zaubershow 16-16:30
The Selfies Rock n`roll Ab 16 Uhr 30 -open end
Tanz/performance kleine Bühne bei der Alten Post
Les Montmartroises u.a. Schauspiel und Kleinkunst 12-18 Uhr

Es war ein sonniges, buntes, kreatives und musikalisches Wochenende in Schwerin für Akteure und Besucher aller Generationen. Als Künstler angemeldet bzw. teilgenommen haben: Airbrush Artist Design, Atelier Frauke Klinkforth, Be´shan, Beate Fritz, BEHRI, blentyn drwg, Bubble-Zauber, Burkhard Schliemann, Carla Dreher, Christin Lamade, Dipl. Ing. Eckhard Roth, Dominik Böhm, Eeva-Maria Tempelhahn, Eggert Keramik, Eigen8, Flávio do Nascimento, freiraum26, Friedrich Schumacher, Frohberg, Grete Mus, Hagen Thiel & Michael Wismar, Igor Frank, Ina Nec, Janine Thoms, Jochen Bender, Johannes Ruch, Jörg Petersen, Julia N, Katharina Klimza, knopfBar, LadyDu, Krys Scher, Lars Schumacher, Marina Schreckling, Markus Schmidt, Martin Hayrapetian, Max Kuba, Nino Der Lurch und Lili E. (CircleOfFreaks Berlin), Oliver Baumann, Petra Schmitz Kunstgewoelbe, Raisa Neumann, Ralf Czekalla, Ralf Schmuck RS79, Robert Bela ECkart, Sabine Neumann, Sandra Hübner, Sigrid Schenkenberg, Sigrid von Holdt, Silvana Czech, Simone Kehl DUENDE, Soley, Susanne Schumacher, SZ kreativ, Tanja Heinsch, Thomas Bley, TINA K., Tüpfelmanie, Ute Kleist, Wolfgang Riedemann, Zeichenergy sowie Power Poetry und Lola Lomberger.

Video - Schwerin zeigt Kunst
3
3
3
3
2
3
2
3
2
3
3
2
2
2
3
3
3
3
3
1
2
3
2
2
3
2
2
3
3
3
1 3
3
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.