Schweriner Schloss in "verregneter" Perspektive

Am Schweriner Burgsee: Das Schloss in täuschender „Regenstimmung“
Schwerin: Bertha-Klingberg-Platz | Was wie ein Regenfoto aussieht, ist nur auf die Kameraperspektive zurückzuführen. Durch die Weitwinkelaufnahme rückte die Schlossinsel in den Bereich einer der vielen Fontänen, die an der Terrasse des Burgsees sprühen.
September 2014, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.