Einsatz für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Saint Desir Soldaten-Friedhof am frühen Morgen
Vom 30.März bis 12. April befand ich mich mit einer Gruppe ( Ü 50 Workcamp ) in St.Desir de Lisieux ( Normandie ) um dringend notwendige Arbeiten auf dem dortigen Soldatenfriedhof auszuführen.
Die Teilnehmer kamen aus verschiedenen Berufszweigen, z.B. war ein Psychologe, ein Rechtsanwalt, ein Pastor, ein Architekt usw. darunter. Alle nahmen natürlich freiwillig daran teil, viele zum wiederholten mal.
Die Arbeit bestand darin, die IRIS-Pflanzen in den Grabreihen zu entfernen, den (schweren Lehm-)Boden um die Kreuze zu entfernen. Anschließend wurde feiner Sand zum Unterbau verteilt, eine Verschalung darauf "in Waage" und gerader Linie gebracht. Nun wurde der selbst hergestellte Beton eingefüllt. Nach dem Härten des Betons wurde die Schalung entfernt und die Grabreihen mit neu angeliefertem Mutterboden aufgefüllt, eben gezogen und Gras eingesät.
Das alles war erforderlich, um die zukünftige Pflege zu erleichtern.

Es stimmt immer wieder nachdenklich, die Namen, das Alter und die Todestage der gefallenen Soldaten zu lesen und so macht man sich auch während der Arbeiten seine Gedanken.

Das Wetter meinte es sehr gut mit uns, sodass wir zügig vorankamen und in der 2. Woche einige Ausflüge unternahmen.
Am 5. und 6. April, Wochenende, fuhren wir ins 200 km entfernte Paris. Am Tag darauf fuhren wir mit dem Bus, wovon ich der Fahrer war, die Küste der Alliierten-Landung ab, mit div. Besichtigungen.
Am Tag vor der Abreise fand eine kleine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung auf dem Friedhof statt, zu der unser Pastor sich die passenden Worte einfallen ließ.

Ich persönlich war nunmehr 17 mal in der Normandie, davon 4x "dienstlich". Auch in diesem Jahr, im September fahre ich erneut privat in die Normandie, da ich seit 39 Jahren dort Freunde habe. In meiner ganzen Zeit dort habe ich nur gute Erfahrungen, vor allem mit den überaus freundlichen Menschen gemacht.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
27.437
Heike L. aus Springe | 18.04.2014 | 20:21  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 19.04.2014 | 11:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.