FFC Hagen lädt zum Federfußball-Ostercamp

In der ersten Ferienwoche begeht der FFC Hagen Neuland: erstmals bietet Europas ältester und erfolgreichster Federfußballverein vom 14. bis 17. April 2014 in der Sporthalle Mittelstadt ein Ostercamp an, bei dem neben einer Einführung in den Sport vor allem Spiel, Spaß und Bewegung in Kleingruppen im Vordergrund stehen. Unterstützt durch die INJOY Sport- und Wellnessclubs und der Elektrofirma Karrusseit wird täglich von 10 bis 15 Uhr unter Leitung von Nationalspieler David Zentarra trainiert. Unterstützt wird der WM-Dritte durch WM-Teilnehmer Christopher Zentarra und einige Bundesligaspieler aus Reihen des FFC Hagen sowie durch Torben Nass, Philip Kühne und Max Duchene vom deutschen Mannschaftsmeister Flying Feet Haspe, die als Übungsleiter fungieren. Mitmachen können alle Interessierten ab zehn Jahren. Die Teilnahmegebühr inklusive Mittagessen und Getränken beträgt 35 Euro. Weitere Informationen und Anmeldungen unter ostercamp@ffc-hagen.de sowie telefonisch bei David Zentarra unter 0172-2676605.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.