DFFB-Auswahl fliegt heute zur EM nach Polen

Das Maskottchen darf die Reise nach Polen ebenfalls antreten. (Foto: Michael Volmer)
Am heutigen Mittwoch fliegt die deutsche Federfußball-Nationalmannschaft in den Abendstunden ins benachbarte Polen, um ab dem morgigen Donnerstag, 10. Juli, bei der nunmehr sechsten Europameisterschaft in der Kleinstadt Pustków-Osiedle um Titel und Medaillen zu kämpfen. Schärfste Widersacher der DFFB-Auswahl, zu deren Aufgebot Tanja Schlette, Philipp Münzner und Sven Walter vom TV Lipperode, Giulia-Isabella Pinnau, Torben Nass, Marcel Scheffel und Philip Kühne von Flying Feet Haspe sowie Sarah Walter und David Zentarra vom FFC Hagen gehören, dürften vor allem die traditionell starken Ungarn sowie die Slowakei sein.

Eröffnet werden die kontinentalen Titelkämpfe am Donnerstag um 9 Uhr mit einer kleinen Eröffnungsfeier, bevor um 10 Uhr die Vorrunde im Mannschaftswettbewerb der Männer und Frauen auf dem Programm steht. Um 16.30 Uhr sollen dann die beiden Halbfinals ausgetragen werden, während die Finalpaarungen für 18 Uhr vorgesehen sind.

Am Freitag, 11 Juli, beginnt um 9 Uhr die Doppelkonkurrenz bei den Damen und Herren. Die Finalpaarungen sind dann ab 16.45 Uhr geplant. Tags darauf, am Samstag, 12. Juli, stehen um 9 Uhr die Mixed-Doppel auf dem Programm. Die Finalspiele sind hier bereits um 15.20 Uhr angesetzt, bevor es ab 17 Uhr ein gemeinsames Grillfest für alle Teilnehmer gibt.

Der Sonntag, 13. Juli, steht als letzter Wettkampftag ganz im Zeichen der Einzelkonkurrenz bei den Frauen und Männern. Die Endspiele beginnen voraussichtlich gegen 17.45 Uhr. Um 19.30 Uhr steigt dann die Siegerehrung, ehe die 6. Europameisterschaft ab 20.45 Uhr mit einer großen Gartenparty ausklingt. Am Montag, 14. Juli, macht sich der DFFB-Tross dann – hoffentlich mit zahlreichen Medaillen im Gepäck – wieder auf den Heimweg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.