Gemeinsam viel erreichen - Gewerbe in Action

Bickenbach: Berta Benz Strasse | Gemeinsam viel erreichen
Der Gewerbeverein Bickenbach mit seinen Mitgliedern, Einzelhändler, Vertreter von Vereinen, Handelsunternehmen, Handwerksbetrieben, Dienstleister – wie Feuerwehr, Polizei und ASB, sowie Vertretern der Gemeinde und des Landkreises Darmstadt-Dieburg trafen sich am 5. und 6. September mit einem gemeinsamen Ziel. Es galt die eigenen Fähigkeiten in einer gemeinsamen Aktion, der Bickenbacher Gewerbeschau, unter dem Titel Gewerbe in Aktion, darzustellen. Die Gewerbeschau lenkt den Blick auf eines der wichtigsten Fundamente einer Gemeinde, nämlich die Wirtschaft. Das Ziel war es, die Bürgerinnen und Bürger von Bickenbach auf das große Angebot qualifizierter Firmen in ihrer Heimatgemeinde aufmerksam zu machen. So ist es ein wichtiges Anliegen, den Bürgern der Gemeinde zu zeigen, wie leistungsfähig die Gemeinde mit ihren Betrieben ist und so die eigenen Dienstleister aller Art als erste Wahl vorzustellen.
Sommerliche Temperaturen musste man leider suchen, sogar kurze Regenschauer besuchten die Gewerbeschau. Gut gelaunte Aussteller und viele, viele Besucher bescherten der Gewerbeschau einen Erfolg. Dutzende Aussteller präsentierten ihr Warenangebot und ihre Dienstleistungen. Imposant waren u. a. die drei Autohäuser, die ihre Fahrzeugflotten ausstellten und den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite standen.
Der Gewerbeverein, der Samstag und Sonntag seine Mitglieder aufbot, war sicher zufrieden mit den Besuchern und den Gesamtangebot. Auch die politischen Parteien SPD, CDU und FDP beteiligten sich. Zeit und Energie, die er in die Vorbereitungen der Gewerbeschau gesteckt hat, wurden durch die gelungene Veranstaltung wett gemacht. Mit all den Beteiligten ist ein Ziel des Vereins, Kompetenz sowie wirtschaftliche Interessen aus der Region in einer starken Gemeinschaft örtlich zu bündeln und im Synergieeffekt gegenseitig werbewirksame Unterstützung für alle angeschlossenen Mitglieder zu schaffen.
Ein Lobenswerter und nachahmungswürdiger Nebeneffekt konnte ich Sonntag Mittag vermerken. Der Verein Bickenbach ohne Grenzen beteiligte sich ebenfalls an der Gewerbeschau, die Flüchtlingsunterkünfte sind in der Nähe. Ein paar Kinder kamen Mittags spontan, um für die Flüchtlinge zu sammeln. Leider hatte ich bereits alles entbehrliche gegeben.
Die Bickenbacher Gewerbeschau vermittelt den Bürgern ein Bild von Leistungskraft und Leistungsspektrum. Manch einer wird überrascht sein, was es an unserem Standort alles gibt. Die Gewerbeschau vermittelt Kontakt zwischen den Bürgern und ihrer Wirtschaft vor Ort. Ein großer Dank geht an alle Aussteller, die sich an dieser Präsentation beteiligten und alle Besucher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.