Literatur am Nachmittag

Wann? 26.02.2016 16:00 Uhr

Wo? Café Sahne, Am Friedenspl. 8, 29303 Bergen DE
Bergen: Café Sahne | Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kulturbegeisterte,
wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Literaturnachmittag ein.
Am 26. Februar liest Rosemarie Schilling Erzählungen des berühmten russischen Schriftstellers Ivan S. Turgenev vor. Dem deutschen Publikum sind seine Romane "Väter und Söhne" oder "Adelsnest" bekannt, er hat auch sehr viele kurze Erzählungen und Novellen geschrieben, einige davon sind von ihm in einem Buch zusammengefasst unter dem Titel "Notizen eines Jägers". Diese Sammlung ist dem Leben im russischen Provinz des 19. Jahrhunderts gewidmet, mit vielen poetischen Bildern der russichen Natur, die oft als Untermalung der Handlung dient. Darum wird Turgenev oft als der lyrischste russischer Klassiker genannt.
Über sein Leben und über seine literarische Tätigkeit wird die Literaturwissenschaftlerin Evgenia Panteleeva-Stammen berichten.

Das Team des Cafés Sahne wird sie mit den leckeren Kuchen und aromatischem Kaffee verwöhnen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Freitag, den 26. Februar um 16.00 Uhr (Einlass um 15.30 Uhr)

Eintritt 8,00 €

Wir bitten um Anmeldung im Café Sahne, Am Friedensplatz 8, Bergen
Tel.05051-970 9960

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.