39. Harzer Mineralien- und Fossilienbörse in Clausthal-Zellerfeld war gut besucht

Clausthal-Zellerfeld: Stadthalle | 39. Harzer Mineralien- und Fossilienbörse war gut besucht

Clausthal-Zellerfeld/Bad Grund (kip) Die vom Montangeologischen Verein Harz ausgerichtete 39. Mineralien- und Fossilienbörse in der Clausthaler Stadthalle war gut besucht. 45 Aussteller aus allen Teilen Deutschlands präsentierten sich mit ihren Schätzen. Auch Aussteller aus China und Marokko waren in den Harz gekommen. Zu sehen waren Mineralien aus aller Welt waren zu sehen. Leider werden Harzer Mineralien immer seltener ausgestellt. Rund 800 Besucher waren am 26. und 27. September zur Börse gekommen.
Mineraliensammler Gerd Hintze aus Bad Grund nutzte die Gelegenheit als Aussteller gleichzeitig Werbung für Bad Grund mit seinem Bergbaumuseum Schacht Knesebeck, dem Uhrenmuseum, dem HöhlenErlebnisZentrum, dem Solehallenbad und seinen vielen Wanderwegen zu machen.

CLZ164
Gerd Hintze erklärt einem Besucher verschiedene Harzer Mineralien.




 
 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.