Kalibahn in Wort und Bild

Kamera und Ton - ein eingespieltes team

Kalibahn ist Thema einer NDR Reportage

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. So hoffen die Kalibahner, dass die Dreharbeiten des NDR Fernsehens nicht das letzte größere Projekt des rührigen Vereins sind.
zum dritten Mal seit 2010 ist der NDR zu Gast bei der Kleinbahn Wathlingen - Ehlershausen.
Nach Nico Schrader ist jetzt Tobias Hartmann an 8 Drehtagen zu Gast auf den Gleisen der Kalibahn.
Gedreht wird für das Vorabendprogramm, "Typisch" heißt das Format, dass jeweils um 18:15 im NDR Regionalfernsehen läuft.
Bis Pfingsten sollen die Aufnahmen im Kasten sein.
Gesendet wird im Juni.
Obwohl die Vereinsmitglieder nicht wissen, ob und wie es mit ihrem Verein weitergeht, sind sie mit Feuereifer bei der Sache.
Auch über die derzeitige unsichere Situation des Vereins, hat der NDR kürzlich berichtet. Hier der Link zum Film
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
19.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 28.01.2015 | 20:12  
571
Joachim Leiner aus Celle | 28.01.2015 | 20:14  
19.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 29.01.2015 | 09:42  
571
Joachim Leiner aus Celle | 29.01.2015 | 09:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.