Buxtehudes U17-Nachwuchswasserballer messen sich in Bremen

Adrian Oestreich ist beim BSC als Schwimmer und Wasserballer aktiv. Seine Wassersportkarriere begann der 17-Jährige beim TVV Neu Wulmstorf.
Nach den Männern starten am kommenden Wochenende die Nachwuchswasserballer des Buxtehuder Schwimm-Club (BSC) in die neue Saison. Die U17-Wasserballer des BSC nehmen am Juniorenturnier im Bremer Unibad teil.

Gegner der Blau-Gelben sind der SC Neptun Cuxhaven, die SGW Bremen, der Bremischer SV und Wiking Kiel. Für Trainer Reik Schmedemann ein willkommener Test in der Hansestadt bei dem sich die Spieler für den Übergang zur Männermannschaft empfehlen können.

Bevor die Buxtehuder Spieler um 11 Uhr gegen Cuxhaven ins Wasser springen, gibt Zweitligaschiedsrichter Christian Kattenberg allen Teilnehmern anhand einer Videopräsentation des Weltverbandes einen Überblick über die Regeländerungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.