„Tag des offenen Klassenzimmers“ an der Freien Schule Lech Donau | Lauterbacher Schule öffnet ihre Klassenzimmer für einen Nachmittag

Lehrkräfte der Freien Schule Lech-Donau | Lernen Sie uns am Tag des offenen Klassenzimmers kennen!
Buttenwiesen: Freie Schule Lech-Donau | Am Sonntag, den 09.02.2014, bietet sich allen Interessierten die Gelegenheit, sich in den Lauterbacher Schulräumen einen Eindruck von der pädagogischen Arbeit und dem Schulleben an der Freien Schule Lech-Donau zu machen.
Die FSLD arbeitet auf Grundlage des Rahmenlehrplans der Waldorfschulen, erweitert um ein Bewegungskonzept und die Erlebnispädagogik.
Im Rahmen der Informationsveranstaltung gibt es die Möglichkeit, an Vorträgen über die Waldorfpädagogik teilzunehmen.
Im Anschluss stehen Frau Sier (Schulleitung), Frau Gärtner-Rohrlack (Geschäftsführung) und Lehrkräfte für Fragen und Gespräche mit an der Schule interessierten Eltern, Schülern bzw. der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr können anwesende Kinder in einer Filzgruppe teilnehmen und dort betreut werden.
Bei einer Tasse Kaffee und Kuchen bietet sich im Anschluss an den offiziellen Teil dann die Gelegenheit, Schüler und Schülereltern kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.
Ein Einblick ins Programm:
14:00 Begrüßung
14:15 – 15:15 Vorträge
15:30 – 16:00 Aquarellmalen
16:00 – 17:00 Gespräche etc.
Weitere Infos unter www.freie-schule-lech-donau.de
Eine Anmeldung in die Klassen 1 – 8 ist jederzeit möglich.
Veranstaltungsort: Freie Schule Lech-Donau, Schulstr. 18, 86647 Buttenwiesen/Lauterbach, 08274-99700-0
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.