Müllsammelaktion in den Fluren rund um Pfaffenhofen

Bei einer kurzen Rast während des Müllsammelns entstand dieses Foto der Klasse 1b.
Buttenwiesen: Ulrich-von-Thürheim-Grundschule | Müllsammeln stand am vergangenen Dienstag auf dem Stundenplan der Grundschüler der Ulrich-von-Thürheim-Grundschule Buttenwiesen.
Mit Handschuhen und Müllsäcken machten sich rund 210 Schüler der ersten bis vierten Klassen auf, die Fluren rund um Pfaffenhofen zu verschönern.

Es ist immer wieder erstaunlich was einige unverbesserliche Zeitgenossen so alles achtlos in der Natur hinterlassen. So entdeckten die fleißigen Sammler neben den üblichen Dingen wie Zigarettenschachteln, Papier- und Plastikmüll, Dosen, vielen Flächmännern und anderen Flaschen, Weihnachtskugeln mit Lichterkette, Styropor und sogar die Motorhaube eines Autos.

Am Ende kam wieder einmal mehr zusammen, als anfangs vermutet. Aus dem gesamten Gebiet wurden die „Fundsachen“ und die Müllsäcke vom Bauhof abgeholt und fachmännische entsorgt.

Für ihr freiwilliges Engagement bedankte sich der AWV bei allen Helfern mit einer leckeren Brotzeit.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.