Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Mertingen, Thürheim, Buttenwiesen und First Responder Gottmannshofen

Was als Gemeinschaftsübung mit Mertingen zur Kontaktpflege geplant war hat als Großübung mit ca. 70 Teilnehmern geendet.
2014-06-12 THL-Übung LKW Gerblinger 031

Alle Teilnehmer (und es waren wirklich einige!) waren rundum begeistert von der Übung. Eine wirkliche Herausforderung stellte das Szenario dar: VU mit LKW und zwei PKW, fünf Verletzte Personen. Durch die Hitze wurde die Rettung der "Verletzten" nicht wirklich leichter...
Aber es hat sich wirklich gelohnt wie die Bilder zeigen!
Nach 45 Minuten waren alle fünf Verletzten befreit und es konnte eine kurze Nachbesprechung unter den Führungskräften abgehalten werden. Fazit: wir sind wieder dabei wenn ihr so was nochmal macht!
Und einige konnten nicht genug bekommen und haben nach einer kurzen Verschnaufpause weiter den LKW bearbeitet. So eine Gelegenheit bietet sich nicht alle Tage.

Teilnehmende Einheiten:
FF Buttenwiesen mit TLF16/25 und MZF
FF Thürheim mit LF8, HLF10 und MTW
FF Mertingen mit MZF, LF16, GW-L und TLF
First Responder mit FR-PKW und RTW
KBM Land 2/3



Vielen Dank an:
- die Fa. Georg Gerblinger für die Überlassung des LKW, des Übungsortes, aller möglicher Gerätschaften während der Vorbereitung und die Getränke nach der Übung.
- die Übungsvorbereiter: war wirklich toll organisiert, eine herausfordernde Lage. Die Opfer waren realitätsnahe geschminkt und Waldemar hat es wie immer am schlimmsten erwischt... Michi, Markus, Werni und Andi: Top! Ihr wisst aber schon was das für die Zukunft bedeutet!
- die "Opfer" die alles geduldig über sich ergehen liesen.
- Michael R. für seinen "Hundefänger".- Allen Teilnehmern, die trotz Hitze professionell gearbeitet haben.

Homepage Feuerwehr Unterthürheim
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.