Jahreshauptversammlung des Tanz-Sport Club Fuhrberg e.V.

Die erste Vorsitzende Anke Härtel gratuliert Britta Tysar zur 30jährigen Mitgliedschaft
Am Mittwoch, den 16.03.2016 fand die Jahreshauptversammlung des Tanz-Sport-Club Fuhrberg e.V. von 1978 im Heide Hotel Klütz in Fuhrberg statt.
Der Bericht der ersten Vorsitzenden Anke Härtel hob viel Positives des vergangenen Jahres hervor. So steigen die Mitgliederzahlen des Vereins wieder, was vor allem in den Kindertanzgruppen zu einem erfolgreichen Wiederbeleben geführt hat. Auch die Volkstänzer sind mit neuen Tänzern und viel Freude dabei.
Nach langwieriger Suche wurde mit Sandra Lindemann eine neue Zumba®Fitness Instructorin gefunden, die nun sonntags von 19.30 - 20.30 Uhr und von 20.30 - 21.30 Uhr zwei Workshops anbietet.
Den schönen Abschuss des Abends bildete die Ehrung von Britta Tysar für eine beachtliche Vereinsmitgliedschaft von 30 Jahren. Die begeisterte Volkstänzerin engagiert sich seit 2010 auch als Übungsleiterin für den Verein und ist mit viel Freude dabei, wenn sie mit den kleinen Tanzmäusen und deren Eltern neue Tänze erarbeitet. Dabei freut sich die Gruppe der 2 bis 4 ½ -jährigen auch immer wieder über jeden neuen Mittänzer der Lust hat donnerstags von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Sporthalle Fuhrberg dabei zu sein.
Für die nähere Zukunft hat der Verein zwei Veranstaltungen geplant. Zum einen wird eine Zumba®Masterclass am 09.04.2016 in der Sporthalle Fuhrberg stattfinden. Hier wird zwischen 18.00 und 19.30 Uhr mit der Zumba® Jammerin Carina Fritzmann und unserer Instructorin Sandra Lindemann eine große Zumba® Party gefeiert. Weitere Infos erhalten sie unter tsc-fuhrberg@gmx.de. Zum zweiten werden die bestehenden Tanzgruppen beim Schützenfest in Fuhrberg am 08.05.2016 auftreten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.