Familienfest des SV Fuhrberg voller Erfolg

SV Fuhrberg - Gründungsmitglieder wurden für 60 jährige Mitgliedschaft geehrt
Bei strahlendem Sonnenschein füllte sich am Samstag den 26.07.2014 ab 14.00 Uhr der Fuhrberger Sportplatz anlässlich des Sommerfestes zum 60. Vereinsjubiläums des SV Fuhrberg mit gut gelaunten Gästen.

Es gab viele Angebote für Groß und Klein, Jung und Alt.
Bei der Familienpass-Aktion mussten Aufgaben von jeweils einem Kind zusammen mit einem Erwachsenen erledigt werden. Die Team-Aufgaben Balltransport, Dosenwerfen, Eierlaufen, Sackhüpfen, Schubkarrenlauf, Torwandschießen und Zielwerfen brachten für alle Beteiligten viel Spaß. Als Belohnung für das Mitmachen erhielt jede Mannschaft eine Überraschungstüte.
Beim Fitness-Test konnten sich die Erwachsenen beim Hochsprung, Seilspringen, Weitsprung und Kugelstoßen messen.

Die Hüpfburg wurde von den Kleinsten belagert und sorgte für jede Menge Spaß. Auch beim Toben und Nutzen der großen Spielzeuge, z.B. Springseile, Hula Hoop-Reifen, 4-gewinnt, Tischtennis, Stelzen und Trockenskier kam die Bewegung nicht zu kurz.

Nachdem die Torwand abgebaut war hörte der Fußballspass aber nicht auf, es wurde einfach das große Tor beschossen.

Am frühen Nachmittag luden die Sportler der GLT-Gruppen Funktionsgymnastik und EnergieFitness unter der Leitung von Rosi München zu einer Mitmachaktion ein. Mehr als 25 Teilnehmer beteiligten sich mit viel Engagement.

Unter dem Pavillion des Beach-Volleyball-Feldes konnten sich große und kleine Kinder schminken lassen. Gesichter und Arme wurden künstlerisch mit Tiermotiven und Blumen verziert.

Auch die Verpflegung ließ nicht zu wünschen übrig. Für das Kuchenbuffet gab es zahlreiche leckere Kuchenspenden. Neben Grillwürstchen, Steaks und Pommes gab es auch frisch gebackene Pizza vom Chef der „Bar dello Sport“ (Sporthaus) Domenico d Andrea und luden zum Schlemmen ein.

Die Gründungsmitglieder Wilfried Ahlvers, Helmut Benecke, Heinrich Möhlenbrink, Helmut Möhlenbrink und Horst Paßlack (leider nicht anwesend) wurden vom 1. Vorsitzenden Ralf Pesliak für 60 Jahre Mitgliedschaft im SV Fuhrberg geehrt und erhielten Urkunden.

Zum Abschluss des Festes rockte die Blues-Band „Down Payment“ bis zum Einsetzten des Regens das Publikum. Klassiker und selbst komponierte Stücke begeisterten das Publikum. Es wurde geklatscht, getanzt und natürlich eine Zugabe gefordert.

Der Verein bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern des Sommerfestes.

Ganz besonderer Dank gilt den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne die ein solches Fest nicht stattfinden könnte.

Sportliche Grüße und eine schöne Sommerpause!!


Weitere Fotos: http://www.sv-fuhrberg.de/fotos/5/72915/sport/somm...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.