"Fahrt ins Blaue" der GLT-Gruppen des SV Fuhrberg

Am Montag, den 6. Juli 2015 veranstalteten die Montags-GLT-Gruppen des SV Fuhrberg ihre alljährliche Fahrradtour unter der Leitung von Rosi München.

Das Motto der Tour lautete „Fahrt ins Blaue“.

Mit 33 Radlern nahmen 22 Sportler aus Fuhrberg und 11 Sportler aus Großburgwedel teil und sorgten für einiges Aufsehen auf der Strecke.
An der Kreuzung Würmsee trafen sich die beiden Gruppen, der erste und letzte Fahrer der entstandenen „Meute“ erhielt eine Warnweste und los ging's. Über Heidewinkel und Wettmar führte die Tour zu einem Biergarten in Engensen.
Hier stärkten sich die Teilnehmer und nutzen die Gelegenheit auch einmal außerhalb der schweißtreibenden Sportstunden Zeit miteinander zu verbringen und Spaß zu haben.

Wir freuen uns schon auf die nächste Tour und danken der Organisatorin Rosi München ganz herzlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.