Knusperplätzchen

3
Knusperplätzchen


Zutaten für den Teig für ca. 30 Stück:

180 gr. Mehl
1 gestrichener Teel. Backpulver
1 Ei
100 gr. Zucker
70 gr. Speisestärke
1 Prise Salz
130 gr. Butter
1 Eßl. Orangenabrieb von einer unbehandelten Orange

Außerdem:

ca. 30 Marzipankartoffel
100 gr. gehackte oder gestiftete Mandeln, geröstet


Zubereitung:

Die gesamten Teigzutaten rasch miteinander verkneten, zu einer Rolle formen, in Folie wickeln und für 60 Minuten in den Kühlschrank legen.

Gekühlte Teigrolle in ca. 30 Scheiben schneiden. Die Scheiben etwas flachdrücken und in die Mitte eine Marzipankartoffel legen. Den Teig darum schließen, zu einer Kugel rollen und anschließend in den Mandeln wälzen.

Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten bei 180 Grad (Umluft) backen.

Viel Spaß beim nachmachen und euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit ;-)

PS: Man kann durchaus auch die Marzipankartoffeln durch Giotto oder kandierten Kirschen ersetzen.
....und man kann zusätzlich die fertigen Plätzchen mit Schokoguß überziehen - wenn man will ;-)
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 30.11.2014 | 23:59  
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 01.12.2014 | 00:04  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 01.12.2014 | 07:50  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 01.12.2014 | 10:13  
19.963
Silke M. aus Burgwedel | 01.12.2014 | 10:21  
19.963
Silke M. aus Burgwedel | 01.12.2014 | 10:22  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 01.12.2014 | 10:40  
19.963
Silke M. aus Burgwedel | 01.12.2014 | 10:48  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 01.12.2014 | 10:52  
25.277
Silvia B. aus Neusäß | 01.12.2014 | 11:48  
6.114
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 01.12.2014 | 12:25  
28.825
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 01.12.2014 | 14:36  
13.525
Gerda Landherr aus Neusäß | 01.12.2014 | 19:06  
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 02.12.2014 | 08:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.