Der Klassiker unter all den Weihnachtsplätzchen - Spekulatius

Der Klassiker unter all den Weihnachtsplätzchen - Spekulatius

Zutaten:

500 gr. Mehl
2 Teel. Backpulver
250 gr. Zucker
1 Tütchen Spekulatiusgewürz 15 gr.
1 Prise Salz
2 Eier
250 gr. Butter
100 gr. gemahlene Mandeln
100 gr. Marzipan, kleingewürfelt


Zubereitung:

Mehl, Backpulver, Zucker, Spekulatiusgewürz, Salz und Mandeln in einer Rührschüssel mischen.
Eier, Butter und Marzipan hinzufügen und alles miteinander zu einem glatten Teig verkneten.
Den Teig ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Teig entweder ausrollen und Figuren ausstechen oder in eine Spekulatius-Silikonform drücken und mit einem Teigroller rüberrollen. Den überschüssigen Teig abnehmen.

Bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.

Sehr lecker und sehr knusprig ;-)

Viel Spaß beim nachbacken!
Guten Appetit ;-)

Damit Marzipan geschmeidiger wird, erhitze ich es ganz kurz (nur ein paar Sekunden) in der Mikrowelle.
So lässt es sich wunderbar verarbeiten und es verbindet sich einfacher mit anderen Zutaten.

Normalerweise wird für Spekulatius ein spezielles Holz- oder Metallmodel verwendet, welche dem Spekulatius die typische Abbildung verleiht.
Dort bringt man den Teig hinein, schlägt ihn anschließend wieder raus um ihn dann zu backen.

Ursprünglich erzählen die Abbildungen die traditionelle Nikolausgeschichte, die durch ein sortieren der Abbildungen erzählt werden konnte
Heute gibt es auch modernere Formen wie Windmühlen oder Bauernhäuser.
https://de.wikipedia.org/wiki/Nikolaus_von_Myra

Bei uns ist der Spekulatius ein typisches Weihnachtsgebäck während er in Belgien oder in den Niederlanden ganzjährig gegessen wird.
Früher war der Spekulatius durch die teuren Gewürze nicht für jedermann erschwinglich und hatte den Ruf einer exotischen und wertvollen Spezialität.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.11.2016 | 20:09  
8.034
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 18.11.2016 | 20:10  
19.530
Katja Woidtke aus Langenhagen | 18.11.2016 | 20:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.