Pfarreinführung von Pfarrer Martin Karras durch Propst Martin Tenge in St. Paulus Großburgwedel . . .

. . . das Pastorialteam für St. Paulus Burgwedel und St. Nikolaus Burgdorf mit Propst Tenge, von links Stefan Horn, der neue Gemeindereferent, Diakon Sven Stieger, Propst Martin Tenge, Pfarrer Martin Karras, Pastor Ivan Mykhailiuk und Diakon Harmut Berkowsky . . .
Burgwedel: Pfarrereinführung | "Was lange dauert, wird endlich gut", so lautet ein bekanntes Sprichwort . . .
Nach 21 Jahren in St. Paulus Großburgwedel ging Pfarrer Hubert Schultz zum 01. Juli 2013 in den verdienten Ruhestand.
Pfarrer Martin Karras von St. Nikolaus in Burgdorf wurde zusätzlich zum 01.August 2013 die Gemeindeleitung mit allen Vollmachten vom Bischof Norbert Trelle in Burgwedel übertragen.
In einem feierlichen Gottesdienst am Samstag, 19. Oktober 2013 in St. Paulus konnte nun offiziel Martin Karras als Pfarrer durch Propst Martin Tenge eingeführt werden.
Nach dem Eingangslied,
"Kommt, sagt es allen weiter, ruft es in jedes Haus hinein, kommt, sagt es allen weiter, Gott selber lädt uns ein . . .",
das stimmungsvoll vom St. Paulus-Chor Burgwedel, unterstützt von Chormitgliedern der befreundeten Chöre: St. Marien-Kantorei Isernhagen, St. Petri-Kantorei Burgwedel und dem Oratorienchor Burgwedel, vorgetragen wurde, legte Pfarrer Martin Karras das Glaubensbekenntnis-Gelübde ab.
"Es ist eine Freude, in dieser Gemeinde nun wieder einer Pfarrer zu haben, außerdem wird im weiteren Verlauf der Messe das neue Pastoralteam vorgestellt. Sie haben fünf neue Ansprechpartner auf einmal," sagte Dechant Tenge den Gläubigen in der Kirche.
Pfarrer Martin Karras antwortete darauf,
"Der Herr selbst ist es, der wirkt. Man muß sich erneut auf jede neue Situation einstellen. Auch ein Team muß sich neu formieren. Wir wissen selbst noch nicht, wie alles funktionieren soll, wir müssen uns neu aufstellen. Selbst der neue Papst sorgt für einen Umbruch. Es müssen Grenzen zwischen den Konfessionen fallen, ohne daß große Schwierigkeiten entstehen."
Im weiteren Verlauf des Gottesdienstes wurde dann das Pastoralteam der St. Paulus Gemeinde bekannt gemacht, am Sonntag, 20.10.13 stellt sich dieses Team in der St. Nikolauskirche in Burgdorf vor
Es gehört zu diesem Team nicht nur Martin Karras, der sich nicht nur seit Oktober um die St. Paulusgemeinde mit Burgwedel und Isernhagen kümmert, sondern auch die St. Nikolausgemeinde mit den Standorten Burgdorf, Uetze und Hänigsen nach wie vor betreuen muß. Zu seiner Seite stehen noch Pastor Ivan Mykhailiuk aus Großburgwedel, Stefan Horn, der die schon lange verwaiste Stelle des Gemeindereferenten übernimmt, sowie die beiden Diakone Hartmut Berkowsky und Sven Stiegler.
Nach dem Gottesdienst gab es einen kleinen Umtrunk im Pfarrsaal und ein noch näheres Kennenlernen des Pastoralteams.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.