Vanessa Ling und Söhnke Dörr vom Burgdorfer Motorsport- Club sind ganz vorne dabei

Söhnke Dörr und Vanessa Ling beim trainieren für das Bundesturnier
Der Burgdorfer Motorsport-Club führte am letzten Sonntag ein letztes Training für seine Fahrrad-Bundesturnier Teilnehmer durch. Die Sieger vom Fahrrad- Landesturnier des ADAC Niedersachsen – Sachsen-Anhalt, Vanessa Ling und Söhnke Dörr, die für den Burgdorfer Motorsport – Club starten, werden vom kommenden Donnerstag bis Sonntag in Bremen am Bundesfahrradturnier teilnehmen.
Vanessa und Söhnke hatten Mitte des Jahres schon an den Fahrradturnieren an ihren Schulen, die vom Burgdorfer Motorsport-Club ausgerichtet wurden, erfolgreich teilgenommen. Bei dem Turnier um die Stadtmeisterschaft Burgdorf, bei dem auch der BMC Veranstalter ist, qualifizierten sich die Beiden auch erfolgreich. Vanessa und Söhnke konnten somit an dem Landesturnier, dass übrigens auch in diesem Jahr in der Burgdorfer Turnhalle in der Südstadt stattfand, dabei sein. Bei dem Landesturnier kommen nur die Sieger in ihren Altersklassen weiter und erhalten ausschließlich die Berechtigung am Fahrrad- Bundesturnier teilzunehmen. Das gelang unter anderem, die für unseren Burgdorfer Club gestarteten. Beide bekamen bei dem Landesturnier ein Fahrrad für ihren Sieg überreicht.
Bedanken möchte sich der Burgdorfer Motorsport- Club bei allen Helfern die das ganze Jahr bei den Veranstaltungen uneigennützig ihre Freizeit opferten und es so erst ermöglichten, dass wir einmal mehr bei einem Bundesturnier namentlich genannt werden können.
Nun heißt es noch einmal Daumendrücken für Vanessa Ling und für Söhnke Dörr, wir werden über ihren Erfolg beim Bundesturnier wieder berichten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.