Fleischpreise beim Preis Spiele Abend

v.l. Sascha Hoffmann, Matthias Mohr, Hans-Jürgen Reupke
Der Schützenverein Kleinburgwedel veranstaltete am 07. Februar im Schützenkrug seinen alljährigen Preis Spiel Abend. Teilnehmen konnten alle Mitglieder ab 18 Jahren. Beim Skat erreichte Hans-Jürgen Reupke unangefochten den 1. Platz unter 10 Teilnehmern. Im Doppelkopf konnte sich Matthias Mohr durchsetzen und erreichte den 1. Platz von 8 Teilnehmern. Beim Kniffel konnte Harald Spaeth als Ausrichter dieses Abends 9 Spieler begrüßen unter denen sich Sascha Hoffmann den 1. Platz sicherte. Für alle Sieger und Platzierten gab es lecke Fleischpreise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.