Viele abgelegte Gurtprüfungen beim Karate Dojo Burgdorf e.V !

Jan (2.Dan), Enis Imeri (3.Dan), Sandra (1. Dan)
Burgdorf: Turnhalle Prinzhornschule | Beim Karate Dojo Burgdorf e.V. fanden in den letzten Monaten wieder viele Gürtelprüfungen statt.
Am 18.07.2015 wurden DAN-Prüfungen bei der Karateschule Regina Rauh-Förster in Hannover durchgeführt. Unsere Kindertrainerin Sandra hat Ihre Prüfung zum 1. Dan erfolgreich abgelegt und Jan zum 2. Dan. Die Prüfungen wurden von Regina Rauh-Förster, 6. Dan und Enis Imeri, 3. Dan, 2-facher Weltmeister, 5-facher Deutscher Meister WKF und WKA abgenommen.

Im Mai 2015 haben Grit, Frauke, Gerritt und Rafael Ihre Prüfung zum 6. Kyu (Grüngurt) und im März 2015 hat Kim Ihre Prüfung zum 8. Kyu (Gelbgurt) erfolgreich abgelegt.

Unsere Kobudo-Gruppe war im Juli 2015 bei einem Trainings-Wochenende in Belgien. Kobudo bezeichnet die Kampfkunst mit den auf Okinawa entwickelten Bauernwaffen, wie zum Beispiel dem Sai (eine Art Dreizack), den Bo (langer Stab), der Tonfa (Schlagstock) und weiteren Waffen.

Es fand auch im Mai ein Treffen mit ehemaligen und befreundeten Karatekas statt. Hier wurden alle Katas wieder aufgefrischt. Eine Kata ist eine Übungsform, die aus stilisierten Kämpfen besteht, welche jedoch im Karate meist gegen imaginäre Gegner geführt werden (Eine Ausnahme bildet hier die Bunkai).

Es können auch noch weiterhin sehr gerne Interessierte zum Anfängertraining bei den Erwachsenen vorbeikommen.

Hajime
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.