TSV Burgdorf/Badminton: TSV Burgdorf I muss klare Niederlage gegen Favoriten hinnehmen

Die erste Mannschaft der TSV Burgdorf musste eine herbe Niederlage gegen den favorisierten Altwarmbüchener BC hinnehmen. Mit 0:8 schickte das junge Altwarmbüchener Team die Auestädter nach Hause.
Trotz des klaren Endergebnisses gab es in der Begegnung einige Matches mit sehr knappem Ausgang. Im ersten Herrendoppel unterlagen Benjamin Eylers und Fabian Sperber in zwei engen Sätzen (20:22 und 26:28) Rico Ottermann und Michel Könecke. Benjamin musste sich mit Janne Springer in einem ausgeglichenen Spiel im gemischten Doppel (19:21, 21:16 und 16:21) gegen Sebastian Faßbender und Hanna Moses geschlagen geben. Auch im ersten (Dennis Lieser gegen Rico Ottermann) und zweiten Herreneinzel (Fabian Sperber geben Michel Könecke) hatten die Altwarmbüchener knapp die Nase vorn.

Die zweite Mannschaft ging erneut ersatzgeschwächt an den Start. Zunächst spielte man gegen den in der Tabelle vor den Burgdorfern stehenden SC Langenhagen 1. Dieses Spiel gewann man mit 6:2 und sicherte sich somit den ersten Saisonsieg!
Im zweiten Spiel gegen die SG Schwalbe-Bemerode 3 konnte dies nicht fortgesetzt werden. Die Burgdorfer verloren zunächst alle Doppel und im Anschluss konnten nur Leona Reinert, das „Kücken“ und sicherer Punktelieferant der Mannschaft, und das gemischte Doppel mit Stephan Richter und Monika Fromme punkten. Die Partie endete somit 2:6 gegen die Burgdorfer.

Leider konnte die 3. Mannschaft ihren letzten Tabellenplatz auch am dritten Spieltag nicht verlassen. Nachdem man gegen den SV Adler Hämelerwald 1 mit 2:6 unterlegen war, konnte im Spiel gegen den TuS Wunstorf wenigstens ein 4:4 Unentschieden erkämpft werden und somit den ersten Punkt der Saison sichern.

Die vierte und fünfte Mannschaft trugen den 3. Punktspieltag der 2. Kreisklasse Hannover am vergangenen Sonntag in Mellendorf aus. Dabei verlor die 4. Mannschaft sowohl das Spiel gegen den TSV Barsinghausen 2 (2:6) als auch das gegen den TTC Springe 1 (3:5). Auch die fünfte Mannschaft konnte keine Punkte sammeln und verlor gegen den Heesseler SV 2 mit 3:5 und auch der
TC Bissendorf 2 konnte nicht besiegt werden (0:7).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.