TSV Burgdorf/Badminton: TSV Burgdorf führt erfolgreich ein Trainingscamp zur Saisonvorbereitung durch

Am Wochenende 22./23. August 2015 trafen sich 20 Mannschaftsspieler der Badmintonabteilung in der Burgdorfer Realschul-Sporthalle zur Saisonvorbereitung. Für die optimale Durchführung wurde Hans Werner Niesner (A-Trainer aus Gifhorn) verpflichtet, der für dieses Wochenende ein intensives Programm zusammengestellt hatte.
Nach kurzer theoretischer Vorbereitung ging es auf die Spielfelder, um die Theorie in die Praxis umzusetzen. So wurden die verschiedenen Lauf- und Schlagtechniken geübt und vertieft. Durch die motivierende Art von Niesner konnten sich alle Teilnehmer voll entfalten und an ihrer Leistungsgrenze arbeiten. Jeder konnte spüren „Da geht noch was“! Es war erstaunlich wie einfach Präzision und Intensität gesteigert werden konnten. Nach dem Training ließen die Teilnehmer den Samstagabend bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.
Am Sonntag hatte Hans Werner noch zwei Co-Trainer dabei, dadurch konnten die Übungen der Spieler noch besser betreut werden. Zum Abschluss gab es noch ein freies Spiel, bei dem die neu gewonnenen Techniken umgesetzt werden konnten.
Die vielen neuen Erkenntnisse und Techniken können nun an den Trainingsabenden selbstständig vertieft und hoffentlich erfolgreich bei den Punktspielen in der neuen Saison umgesetzt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.