TSV Burgdorf Volleyball: Beachfeldeinsatz

Noch ist das Feld durch eine Plane vor den Witterungen geschützt.
Burgdorf: Stadion | Seit mehreren Jahren besitzt die TSV Burgdorf Volleyball ein eigenes Beachvolleyballfeld im Burgdorfer Stadion. Auf zwei Plätzen können im Sommer die Mitglieder dieser Trendsportart nachgehen. Der milde Winter und der warme Frühling sorgen dafür, dass bereits im März 2014 gebeacht werden kann.

Am kommenden Samstag, den 22. März ab 13 Uhr soll nun gemeinsam das Beachfeld für den Sommer vorbereitet werden.

Es gibt viel zu tun:
* Folie reinigen und einrollen
* Rest Unkraut entfernen
* Türfenster abdecken
* Netze und Courtlines Aufbauen
* erste Runde Beachen

Alle Interessierten können sich gerne an den Sportwart Kai Hartel wenden (sportwart at tsv-burgdorf-volleyball.de), wenn sie gerne im Sommer diesen tollen Sport selbst ausprobieren möchten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.