Tennis: Ehrung Herren 55 beim TVGG Ramlingen/Ehlershausen

Stolz auf Ihren Aufstieg: Die Herren 55 vom TVGG starten diese Saison in der Regionalliga
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 24.02.2014 im Gasthof Bähre wurde die Herren 55 Mannschaft vom TVGG Ramlingen-Ehlershausen für ihren herausragenden Erfolg in der abgelaufenen Sommersaison geehrt.

In der letztjährigen Spielzeit konnte die Mannschaft den nicht für möglich gehaltenen Aufstieg nach einem sensationellen Auswärtserfolg beim FVT Berlin für sich verbuchen. Hauchdünn wurde das Endspiel mit 5:4 gewonnen und damit der Aufstieg in die Regionalliga, der höchsten deutschen Spielklasse, perfekt gemacht. Der 1. Vorsitzende Detlef Swieter sprach von einem Aushängeschild für den Verein und übergab der Mannschaft gemeinsam mit Sportwart Jens Kessel eine Ehrenurkunde.

Auch darüber hinaus sprach der erste Vorsitzende von einem durchaus erfolgreichen Jahr für den Verein, der trotz umfangreicher Platzsanierungen auf soliden wirtschaftlichen Beinen steht. Weiterhin erfreulich sind auch die steigendenden Mitgliederzahlen von 184 auf mittlerweile 220 (!). Von daher sind auch weitere Investitionen sowohl in die Plätze und als auch das Clubhaus geplant. Mit der Unterstützung von weiteren Sponsoren und der Mitglieder sollte dies auch gelingen.

Für den 27.04.2014 plant der TVGG auch wieder einen „Tag der offenen Tür“ mit vielen Attraktionen. Abgerundet mit einer großen Tombola erhält jeder Interessent die Möglichkeit, aktiv in den Tennissport hinein zu „schnuppern“.

Holger Johannesmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.