TC Grün-Gelb Burgdorf: Zum Burgdorfer Themenjahr "Burgdorf bewegt sich" - Sommerfest mit Draisine und Planwagen

An der Kalihalde, dem Wendepunkt der Draisinenfahrt: Joachim Leiner, Vorsitzender des Vereins Kalibahn Niedersachsen Riedel e.V., vermittelt interessante Informationen über den Kalibergbau.
Burgdorf: TC Grün-Gelb Burgdorf |

TC Grün-Gelb Burgdorf:

„Burgdorf bewegt sich“ - Sommerfest mit Draisine und Planwagen



Das diesjährige Sommerfest hatte der Festausschuss des TC Grün-Gelb Burgdorf unter den Leitgedanken des Burgdorfer Themenjahres gestellt. Unter dem Motto „Burgdorf bewegt sich“ starteten nahezu 50 Mitglieder des Clubs vom „Bahnhof“ der Kalibahn Riedel in Hänigsen aus mit mehreren Draisinen und einem Planwagen als Begleitfahrzeug.

Interessantes über die Geschichte des Kali-Bergbaus


Am Wendepunkt, der Kalihalde in Wathlingen, erläuterte Joachim Leiner, Vorsitzender des Vereins Kalibahn Niedersachsen Riedel e.V., die Geschichte des Kalibergwerkes mit seiner über 100 Jahre alten Werksbahn.
Mit humorvoll vorgetragenen Informationen über den Bergbau, dessen Rückbau sowie Erläuterungen über die Arbeit und Ziele des Vereins, wusste Joachim Leiner seine Fahrgäste zu beeindrucken.

Mit Muskelkraft und Draisine und teils gemütlich im Planwagen ging es zurück zur Kalibahn-Zentrale. Eine zünftige Grillfete auf der Club-Anlage beendete einen erlebnisreichen Tag für die TCGG-Mitglieder und ihre Familien
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.