Taekwondo-Poomsae beim Karate Dojo Burgdorf e.V.

Burgdorf: Turnhalle Prinzhornschule | Am Freitag den 19.02.2016 trafen sich der Mu-Do-Kwan Lehrte e.V. und der Karate Dojo Burgdorf e.V. bereits zum dritten Mal, um Kampfsporterfahrungen auszutauschen. Dieses Mal war der Mu-Do-Kwan zu Gast in Burgdorf.

Die Karatesportler wurden von den Taekwondo-Trainern in einem wichtigen Feld des Taekwondo unterrichtet: der Poomsae. Ähnlich der Kata beim Karate. Dies ist eine Art Choreographie, die einem Kampf nachstellen soll. Die Kinder und Jugendlichen wurden von den Kindertrainern des Mu-Do-Kwan in einer Einheit „Special Kicks“ unterrichtet. Dabei ging es um besondere und effektive Tritttechniken, die sich hervorragend für die Kampf-Disziplinen eignen.

Der Karate Dojo Burgdorf e.V. bedankt sich ganz herzlich beim Mu-Do-Kwan Lehrte e.V. für die Möglichkeit eines regelmäßigen Austauschs. Wir freuen uns euch schon bald wieder eine Karate-Trainingseinheit geben zu können.

In unserem sehr freundlichen und offenen Verein freuen wir uns immer über neue Gesichter! Wir bieten neben Fitness, Selbstverteidigung, Konzentrations- und Koordinationstraining vor allem traditionelles Shōtōkan Karate.

Das Training findet in der Turnhalle der Prinzhornschule, Im Langen Mühlenfeld 9, 31303 Burgdorf statt (Klingel draußen links neben der Tür benutzen). Montags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr und am Freitag von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr.

Rückfragen können gerne per Email (karatedojo-burgdorf@gmx.de), Tel. 05136/9724834 oder bei facebook/KarateDojoBurgdorfeV gestellt werden.

Karate Dojo Burgdorf e.V.
Turnhalle Prinzhornschule
Im Langen Mühlenfeld 9
31303 Burgdorf
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.