Regionsmeister im Kleinfeld

Jacob Regel (2.v.l.)
Burgdorf: TC TSV Burgdorf | Die jüngsten Tenniscracks aus den Vereinen der Tennisregion Hannover spielten ihre Regionsmeisterschaft beim Post SV Hannover. Die Juniorinnen und Junioren der Altersklasse U 7/U 8 meisterten diese sportliche Herausforderung mit Bravour. In Gruppenspielen auf Kleinfeldern mit druckreduzierten Bällen zeigten sie eindrucksvoll ihr Können im Tennisteil. Für den Sieg und gute Platzierungen sind auch die Leistungen bei den zu absolvierenden sportmotorischen Übungen wichtig. Also wurde mit ganz viel Einsatz und auch jede Menge Spaß um jeden Punkt gekämpft. Die Turnierleitung hatten Sascha Wichert und Kai Uwe Mack, Referenten für Jüngste und Schultennis.

Bei der Siegerehrung gab es als Anerkennung und zur Erinnerung an diese Meisterschaft Medaillen, Urkunden und kleine Sachpreise.

Die Platzierungen:

Juniorinnen U 8: 1. Michelle Kirsch (Mühlenberger SV Hannover)
2. Aurelia Löffler (DTV Hannover)
Juniorinnen U 7: 1. Mila Steen (DTV Hannover)
2. Elisabeth Nkansah (HTV Hannover)
Junioren U 8: 1. Jasper Reinhold (Post SV Hannover)
2. Alan Sorkin (Mühlenberger SV Hannover)
Junioren U 7: 1. Jacob Regul (TC TSV Burgdorf)
2. Oscar Freiling (Post SV Hannover)

Ergebnisse im Detail finden Sie hier


Redaktion und Inhalt: Hans-Jürgen Schulte, NTV Region Hannover
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.