Kreiskönigsball des KSV Burgdorf 2014

Kreiskönig Reinhard Knorr, Schützengesellschaft Anderten; Kreiskönigin Lisa Speckmann, SV Kleinburgwedel; Kreisjuniorenkönig Sebastian Maschke, Schützengesellschaft Isernhagen KB; Kreisjugendkönig Sebastian Mühlnikel, SV Isernhagen NB; Standartenträger Florian Völger (v.l.n.r.)
Burgdorf: Veranstaltungszentrum Burgdorf |

Höhepunkt des Jahres für die Schützen/Innen am 01. März 2014

Bereits Anfang Januar waren die Karten zum diesjährigen Kreiskönigsball des Kreisschützenverbands Burgdorf (KSV) restlos ausgebucht.

Die festliche Ballkleidung aller Anwesenden (besonders die Damen und Jugendlichen in den schicken Garderoben, von lang bis mini) hat den Vorstand des KSV sehr erfreut. Bewundert wurde von den Gästen und Schützen/Innen auch die Vielfalt der Königsketten und der Diademe. Unsere Jugend hat durch ihr zahlreiches Erscheinen dem Fest einen lockeren Ablauf bereitet. Es bestätigt doch den Trend, dass derartige Veranstaltungen von den Schützen/innen gut angenommen werden!

Zur Eröffnung des Balles begrüßte der Präsident Werner Bösche die anwesenden Schützen/innen und die Ehrengäste:
Den Vizepräsidenten vom Verband der Hannoverschen Schützenvereine Klaus-Dieter Fischer mit Gattin, den Landessportleiter des NSSV Herrn Reinhard Zimmer mit Frau sowie Herrn Jürgen Wintjen mit Frau (Präsident Bremerhaven-Wesermünde).

W. Bösche bedankte sich beim Vizepräsidenten des KSV Burgdorf Herbert Eggert sowie bei allen ehrenamtlichen Helfern. Außerdem galt ein großer Dank den Sponsoren, besonders Herrn Jürgen Riesch, Inhaber der Firma Kautschuktechnik sowie dem Gartenbaubetrieb Kobbe für den Blumenschmuck.

Es erfolgte im Anschluss die Ehrung der Kreiskönige:
Kreisjugendkönig Sebastian Mühlnikel, SV Isernhagen NB
Kreisjuniorenkönig Sebastian Maschke, Schützengesellschaft Isernhagen KB
Kreiskönigin Lisa Speckmann, SV Kleinburgwedel
Kreiskönig Reinhard Knorr, Schützengesellschaft Anderten
.

Die Standarte wird von Florian Völger getragen!

Danach wurde das kalt/warme Niedersachsenbüffet eröffnet. Julia Schnabel, Birgit Winter und Herbert Eggert vom KSV führten die Ehrung der ca. 110 Vereins-majestäten in bekannter und bewährter Form durch. Nach vielen Fotos und Glückwünschen eröffneten die Majestäten mit ihrem Ehrentanz den Ball. „The Peppers“ sorgten bis in den frühen Morgen für die musikalische Unterhaltung und Tanzmusik.

Ines Blume
Pressesprecherin des KSV Burgdorf
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.