Eis essen "satt"

Burgdorf: Tennisclub TSV Burgdorf | Am Dienstag vor den großen Sommerferien war es mal wieder soweit. Der Gefrierschrank beim Tennisclub TSV Burgdorf war voll mit Eis und 30 Kinder kamen zum traditionellen "Eis essen" in das Clubhaus auf den Tennisplatz. Jedes Kind durfte soviel Eis essen, wie es wollte. Hierbei hat sich mal wieder gezeigt, dass die Burgdorfer Kinder nicht nur beim Tennisspielen an ihre Grenzen kommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.