Einfacher Engel

Anleitung:

1 Holzscheit (vom Nachbarn der einen Kamin hat)
1 Styropor Ei (bestimmt ist noch eines vom Osterfest über)
1 Schraube
Schraubendreher
Alleskleber
Wand- oder Deckenfarbe (von der letzten Renovierung, wir heben immer etwas Farbe auf)
Wurst- oder Kuchenpappe
Schere, Stift, Pinsel

Vom Ei das Papier abmachen, die Spitze vorsichtig einkürzen, das Ei anfeuchten und etwas in Form drücken. Die Schraube in den Holzscheit drehen und das Ei darüberstülpen. Engelflügel auf die Pappe vorzeichnen und ausschneiden. Von der Mitte aus zu beiden Seiten leicht einknicken. Es entsteht ein Falz zum ankleben.
Nun die Flügel mit der Farbe bemalen (Acrylfarbe, wenn vorhanden, geht auch)
Jetzt die obere Fläche, die Schraube und den Kopf anmalen.
Sind die Flügel trocken werden sie an der flachen Rückseite angeklebt.

Arbeitszeit ca. 20 Minuten
Kosten praktisch 0

Viel Spaß!!
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9.426
Beate Rühmann aus Burgdorf | 11.12.2013 | 14:48  
10.970
Aurum deSeke aus Burgdorf | 11.12.2013 | 21:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.