ADFC OG Burgdorf/Uetze in 2014

Burgdorf: Spittaplatz | Auf der Mitgliederversammlung wurden wiedergewählt:

Beate Rühmann, OG-Sprecherin
Wilfried Stürmer-Bortfeldt, Stellvertreter und Kassenwart
Günter Irschik, Stellvertreter und Schriftführer

Nach einem allgemeinen Rückblick auf das Jahr 2013 wurden die Termine für das Jahr 2014 vorgestellt:

Neben den regelmäßigen Nachmittags- und Feierabend-Radtour wird in 2014 wieder im April eine Neubürger-Radtour angeboten.
Außerdem können Neubürger sich melden um Wünsche über interessante Routen zu äußern, die dann einmal im Monat umgesetzt werden.
Es findet außerdem wieder mit der Lebenshilfe zusammen eine Radtour „Handicap“ statt.
Neu im Programm: Vormittags-Radtour, die immer am zweiten Donnerstag im Monat um 9.30 Uhr startet.
Für die Aktion „Stadtradeln 2014“ steht die Ortsgruppe am Tag des Ehrenamtes am 11.5. zur Beratung zur Verfügung. Regionaldo und sein Lastenfahrrad wird die Ortsgruppe unterstützen. Gerade Jugendliche sollen hier angesprochen werden. Auch eine App für das Mobil-Telefon in 2014 angeboten werden. Außerdem werden an diesem Tag auch Fahrräder codiert (Klebetechnik). Interessierte können sich vorab bereits einen Termin geben lassen.

In der Zeit der Aktion Stadtradeln (1.-21.6.) wird der ADFC wieder einige Radtouren zum Mitradeln anbieten: Sternfahrt „Autofreies Hannover“; Picknick-Radtour (jeder Teilnehmer bringt für den Picknicktisch etwas mit); Familien-Radwandertag, Radtour in die Mittsommernacht (nähere Ausführungen stehen im Flyer).

Ab Februar wird der monatliche ADFC-Treff bereits um 19 Uhr beginnen.

Außerdem werden folgende Radtouren im Programm stehen:
In den Elm (Hin- und Rückfahrt mit dem Zug)
Morgens ist die Welt noch in Ordnung: Start: 6 Uhr (zum 2. Frühstück)
Radtour im Rahmen „Grünes Hannover“
Radtour in Richtung Hildesheim
Radtour Uelzen über Hösseringen (Hin- oder Rückfahrt mit dem Zug)
Radtour Steinhuder Meer mit Besuch des Afrika-Marktes
Radtour „Auf den Spuren der Industriekultur“
Radtour zum Tag der Deutschen Einheit nach Hannover zum Bürgerfest
Radtour „Grünkohlessen“
sowie (ohne Rad) ein Besuch des Weihnachtsmarktes Wolfenbüttel
und wer dann noch nicht genug hat: wir verabschieden das alte Jahr an Silvester per Rad

Der Flyer mit den Terminen 2014 wird demnächst zur Verfügung stehen.
Auch auf www.adfc-burgdorf.de kann man sie einsehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.