Weitere Bänke und Mülleimer für die Burgdorfer Innenstadt

Am 5.12.2013 beschloss der "Ausschuss für Umwelt und Verkehr" einstimmig, auf Initiative unter anderem des Seniorenrates, die Innenstadt mit 9 weiteren Bänken sowie 7 weiteren Abfallbehältern auszustatten.
Kosten hierfür: 18.000 Euro plus 510 Euro laufende Kosten.
Außerdem werden eine Informationstafel an der Friedensglocke, ein Bücherschrank "Am Wall" sowie eine überdachte Sitzgruppe mit Trinkwasserbrunnen am Spittaplatz aufgestellt. Die Kosten hierfür werden von Investoren übernommen.

Wie ist Ihre Meinung?
Benötigt die stark befahrene Innenstadt weitere Sitzgelegenheiten?
Oder sollte man erst einmal für eine sinnvolle Verkehrsberuhigung sorgen, damit das Verweilen auch einlädt?
Steigern weitere Bänke die Attraktivität der Innenstadt dermaßen, dass diese Kosten gerechtfertigt sind?
Oder hätte man das Geld sinnvoller anlegen können?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
19.329
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.01.2014 | 21:35  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.01.2014 | 04:48  
568
BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf aus Burgdorf | 18.01.2014 | 11:58  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.01.2014 | 19:47  
568
BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf aus Burgdorf | 19.01.2014 | 12:09  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.01.2014 | 21:43  
568
BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf aus Burgdorf | 19.01.2014 | 23:42  
54.248
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2014 | 00:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.