Finger weg! - Mehrheit der Deutschen gegen Bargeld-Grenze -

Finger Weg! Dirk Schwerdtfeger gegen die geplante Bargeld-Grenze!
Burgdorf: Stadtmitte | Unter dem Motto "FINGER WEG!" ruft die BILD-Zeitung alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf mitzumachen.

Dirk Schwerdtfeger hat das Formular „FINGER WEG!“ heute an den Bundesminister für Finanzen; Herrn Dr. Wolfgang Schäuble versendet. Wer bei seinen Geldausgaben nicht von Staat oder Geldhäusern kontrolliert werden möchte sollte dringend bei dieser Aktion mitmachen.

Die geplante Bargeld-Grenze stellt alle unbescholtenen Bundesbürger unter Generalverdacht, ist gegebenenfalls verfassungswidrig und nimmt uns jegliche Freiheit unkontrolliert unser Geld in welcher Höhe auch immer auszugeben, dort wo wir es wünschen.

Bitte das Formular über den angefügten Link downloaden, ausfüllen und absenden.


Zum Formular

Herzlichst

Dirk Schwerdtfeger
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 26.02.2016 | 08:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.