Spiegelaffäre

Die kleinen frechen Spatzen turnen zwischen Hecke und Autos hin und her.
Sie benutzen die Seitenspiegel als Ausguck. Und natürlich fällt auch so mancher Klacks Kot auf den Lack und die Scheiben oder auch auf den Seitenspiegel. Eine Schweinerei hinterlassen sie.

Ich konnte beobachten (leider nicht fotografieren) wie ein Spatz sich am Rand des Seitenspiegeln festkrallte und im Spiegel sein Konterfei beobachtete.
Er tschilpte und flatterte hin und her.
Er hat eine Spiegelaffäre;-))
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.