Treckertreffen in Edesse.

Wenn man so nicht recht weiß, was man mit einem Sonntag anfangen soll, bieten sich auch Veranstalltungen wie das Treckertreffen in Edesse an. Es ist schon erstaunlich, wie viele Landewirte (auch Junglandwirte) ihre Freizeit in den Erhalt von Traktoren stecken, die schon den Großvätern gedient haben. Tolle Sache ist der Wettbewerb der Oldies, einen Wagen mit zunehmenden Gewicht über eine Teststrecke zu ziehen. Für manche Oldtimer war das Unterfangen schon nach 9 m (im Stechen unter erschwerten Bedingungen) zu Ende, mache schaften aber auch hier problemlos 25 m. Hat Spaß gemacht, dort zuzusehen. Für Essen und Trinken war auch gesorgt, also ringsherum ein Spaß.
Ein paar Detailfotos anbei. Bin auf dem Sektor ahnungslos, also beschränke ich mich auf "identifizierbares".
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
12.239
Detlev Müller aus Burgdorf | 24.04.2016 | 15:36  
19.361
Kurt Battermann aus Burgdorf | 24.04.2016 | 19:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.