Frauen feiern das Ehrenamt im Stadtmuseum

Männer engagieren sich an der Sache, Frauen am Menschen. Männer benennen diese Arbeit eher als Ehrenamt, übernehmen Führungsaufgaben in Vorständen und suchen Kontakte zu Ämtern und Verwaltungen. Frauen dagegen identifizieren sich eher mit dem Begriff des freiwilligen Engagements und geben ihre Zeit in Elternvertretungen und Pflegeleistungen.
Niedersachsen verzeichnet einen starken Zulauf bei den Ehrenamtlichen. Dabei sind nach der Statistik des Freiwilligensurveys ca. 36% Frauen und
46 % Männer etwa 2 Stunden in der Woche ehrenamtlich aktiv.

Diese und andere Erkenntnisse wurden im Bericht der Vorsitzenden des Landesfrauenrates, Mechthild Schramme-Haack, vor etwa 40 Zuhörenden vorgestellt und diskutiert.
Die Frauen, die im Stadtmuseum in der Talkrunde selbst zu Wort kamen, sagten dazu ausnahmslos, dass sie die Stunden lieber nicht zählen und für sie die Freude an der Aufgabe und die Ergebnisse wichtiger sind. Egal ob sie einem traditionellen Verein wie den Landfrauen, dem Sozialverband, der LaLecheLiga oder dem noch jungen Mütterzentrum angehören oder als Ratsfrau die Stadt mitgestalten. Interessant war auch, dass die Mehrzahl der Anwesenden gleich in mehreren Vereinen aktiv ist.
Auch junge Frauen folgten der Einladung der Gleichstellungsbeauftragten Petra Pape. „Wir wollen gern das an andere weitergeben, was wir selbst erlebt haben“, sagte eine junge Pfadfinderin und Melina Ruch, die sich im JohnnyB und im Kultürchen engagiert, bestätigte das.
Ein interessanter Nachmittag zu dem die Frauen des „Arbeitskreis Frauen in Burgdorf“ anlässlich ihres 15 jährigen Jubiläums eingeladen hatten, ging nach gut 2 Stunden bei Kaffee und Kuchen und Gesprächen zu Ende.
Burgdorf „ hier findet Ehrenamt statt“ heißt es zu Recht im Themenjahr 2014, denn es ist an der Zeit Danke zu sagen für so viel soziales und gesellschaftlich relevantes Engagement, egal ob am Menschen oder an der Sache, betonte Petra Pape.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
89
Betty Ehlers aus Burgdorf | 11.04.2014 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.