Eine Belohnung für ehrenamtliches Engagement . . . Ehrenamtsurkunde an Sylvia Donner

. . . Alfred Baxmann, re., Bürgermeister der Stadt Burgdorf, überreicht in der “Alten Landratsvilla”, dem heutigen Rathaus II. Sylvia Donner,li. als Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Leistungen die niedersächsische Ehrenamtskarte . . .
Burgdorf: "Alte Landratsvilla", Rathaus II | . . . Ein Herz schlägt für das Ehrenamt . . .
. . . “Unser Leben wäre ganz schön arm, wenn wir nicht die Leute in Burgdorf hätten, die sich ehrenamtlich einsetzen,” mit diesen Worten eröffnete Alfred Baxmann, Bürgermeister der Stadt Burgdorf, die Ehrung in der “Alten Landratsvilla”, dem heutigen Rathaus II.
. . . Sylvia Donner erhielt in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Leistungen von Alfred Baxmann die niedersächsische Ehrenamtskarte überreicht.
Mit dieser Auszeichnung soll ein Dankeschön für die ehrenamtliche, geleistete Arbeit zum Ausdruck kommen.
. . . Nach dem Ende ihrer beruflichen Tätigkeit im Henriettenstift in Hannover war es ihr Wunsch, weiterhin "im Einsatz für den Nächsten" da zu sein.
Seit über 8 Jahren ist sie deshalb im Verein "Benefizz,Gutes leben" in Burgdorf hauptsächlich im Verkauf und Beratung für die Secondhand-Produkte zuständig.
Aber auch "Faire-Welt-Produkte",sowie der Verkauf der Bücher und christliche Literatur gehören dazu.
. . . Der "Benefizz-Laden", ein Gemeinschaftsprodukt der christlichen Kirchen in Burgdorf, hat mit seinen Erträgen manch kirchliche Projekte finanziert und erst ermöglicht. Dieses ist ein Modell, das über Burgdorfs Grenzen hinaus Vorbildcharakter hat.
. . . Auch fast 8 Jahre hilft Sylvia Donner ehrenamtlich beim "Nikolausfrühstück" der St. Nikolausgemeinde in Burgdorf aus. Am Samstagvormittag zählt dieses Essen zu einem festen Angebot für Bedürftige in der Stadt. Zwischen 9 bis 10.30 Uhr serviert die Pfarrcaritas diese Tafel in der Nikolausgemeinde im Pfarrheim kostenlos.
. . . Besucht wird diese Morgenmahlzeit von der jungen Familie bis zu älteren Personen. Aber es kommen auch Hartz-IV-Empfänger, Alleinerziehende und Rentner mit geringem Einkommen in das Pfarrheim.
. . . Über 8 Jahre gehört Sylvia Donner außerdem dem "Caritas-Singkreis" von St. Nikolaus in Burgdorf an. Dieser Singkreis begeistert mit passenden Liedern zur Jahreszeit die alten Menschen in den Seniorenheimen der Stadt. Zusätzlich gibt er noch Auftritte beim "Seniorencafe" in St. Paulus in der Südstadt, bei Seniorennachmittagen, Adventsfeiern der Frauen, auch ein offenes Singen bei der Ausstellung "Das grüne Burgdorf", in der "KulturWerkStadt", durfte nicht fehlen.
. . . Ohne freiwilliges Engagement gäbe es viele der anscheinend so selbstverständlichen Aktivitätsformen nicht.
. . . Zum Schluß der Ehrung zitierte Alfred Baxmann den wissenschaftlich erwiesenen Spruch,
. . . “ Ehrenamt verlängert das Leben ” . . .
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
38
Olaf aus Burgdorf aus Burgdorf | 25.02.2016 | 07:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.