Ein Dankeschön für das Ehrenamt . . .

. . . im Stadtmuseum Burgdorf, "Herzlich Willkommen" . . . "Burgdorf : Hier findet Ehrenamt Stadt !" . . .
Burgdorf: Stadtmuseum | . . . . . . . . . . . . "Burgdorf : Hier findet Ehrenamt Stadt ! " . . . ,
so lautet die Losung für das Themenjahr 2014, das vom Stadtmarketing Burgdorf e.V. festgelegt wurde.
Den ersten größeren Ausstellungshöhepunkt für die folgenden Veranstaltungen im Jahr bildete am Samstag, 22. Februar 2014 die Eröffnung der Schau im Stadtmuseum
"Burgdorf : Hier findet Ehrenamt Stadt ! ".
. . . In dieser Ausstellung, die noch bis zum 21. April dauert, werden 38 ehrenamtlich arbeitende Burgdorferinnen und Burgdorfer als Vorbilder vorgestellt. In einer Bildergalerie findet der Besucher die Porträts dieser Menschen mit der Würdigung ihrer besonderen ehrenamtlichen Tätigkeit. Ihr Wirken in Burgdorf ist beispielhaft, soll den Stellenwert für das Burgdorfer Ehrenamt aufzeigen und gleichzeitig als Dankeschön dienen.
. . . Nach der Eröffnungsrede des SMB-Vorsitzenden Karl-Heinz Vehling führte Alfred Baxmann, Bürgermeister der Stadt Burgdorf, u.a. aus,
"Was wäre die Stadt ohne ehrenamtliche Tätigkeiten, viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens könnten ohne Gemeinsinn nicht existieren."
In einer weiteren Bildergalerie im Stadtmuseum werden lokale Ereignisse in 120 Jahren mit dem Ehrenamt in Verbindung gebracht.
In einem zusätzlichen Begleitprogramm an zwei Aktionstagen, präsentieren sich der NABU Burgdorf, Lehrte und Uetze. Für die Besucher stehen zum Informationsgespräch NABU-Mitarbeiter bereit. Über bebilderte Schautafeln zeigt der seit 25 Jahren in Burgdorf ehrenamtlich wirkende NABU, mit welchen Maßnahmen er zur Erhaltung des natürlichen Lebensraumes in Burgdorf und Umgebung beiträgt. Außerdem zeigt der NABU über Schautafeln und Schaukästen Exponate der Insekten- Tierwelt .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.