CANTAMUS e.V. ist gut vorbereitet..

Flyer für das erste Konzert 2014
Burgdorf: Martin-Luther-Kirche | sowohl organisatorisch (Vereinsgründung und Eintragung als e.V.),
als auch musikalisch (nach dem modernen Requiem vom Bob Chilcott im letzten Jahr wurde wieder ein vielfältig buntes Konzertprogramm für die Saison 2014 erarbeitet).

Die Konzertreihe startet

am Sonntag, den 6 Juli 2014 um 17 Uhr ist in der Martin-Luther-Kirche Ehlershausen

Unter dem Motto „Von Mendelssohn bis „Night Fever“ präsentiert der Chor sein neues Programm.
In der Einladung heißt es:
"Gäste können sich auf eine typische CANTAMUS-Mischung freuen: Neben geistlichen a-cappella- Werken etwa von Felix Mendelssohn Bartholdy gibt es Musical, Pop, Jazz, ironische Volksliedbearbeitungen oder auch wunderschöne Kunstlied-Sätze, die mit ihrer Schlichtheit einen wirkungsvollen Kontrast zu den am Klavier begleiteten Chorwerken bieten werden.
Die Begleitung dieses Gastspiels übernimmt der Pianist Markus Horn, die Chorleitung Martin Schulte.

Der Eintritt ist frei, Spenden am Ausgang werden erbeten.

Weitere Informationen zum Chor finden Interessierte auch unter www.cantamus-chor.de

Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Konzert begrüßen zu dürfen!"

Wer das verpassen sollte, hat noch an folgenden Terminen die Gelegenheit das Programm zu geniessen:

27.07.14 18 Uhr Altwarmbüchen Christophorus-Kirche

27.09.14 17 Uhr Arnum Friedenskirche

26.10.14 17 Uhr Wettmar Marcus-Kirche
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.