zornig und traurig

Bleiwurz. Wunderschön!
CHRISTUS IESUS IST HIER ::
.
Christi Sieg ist längst schon errungen: Wir sind befreit von Zwängen und sind Kinder Gottes ::
.

20.Jan2016; Hl. Fabian und hl. Sebastian; Schott:
:
In jener Zeit
Mk 3, 1 als Jesus in eine Synagoge ging, saß dort ein Mann, dessen Hand verdorrt war.
2Und sie gaben acht, ob Jesus ihn am Sabbat heilen werde; sie suchten nämlich einen Grund zur Anklage gegen ihn.
3Da sagte er zu dem Mann mit der verdorrten Hand: Steh auf und stell dich in die Mitte!
4Und zu den anderen sagte er: Was ist am Sabbat erlaubt: Gutes zu tun oder Böses, ein Leben zu retten oder es zu vernichten? Sie aber schwiegen.
5Und er sah sie der Reihe nach an, voll Zorn und Trauer über ihr verstocktes Herz, und sagte zu dem Mann: Streck deine Hand aus! Er streckte sie aus, und seine Hand war wieder gesund.
6Da gingen die Pharisäer hinaus und fassten zusammen mit den Anhängern des Herodes den Beschluss, Jesus umzubringen.
:
: Immer wieder dasselbe, wenn Menschen nicht wollen, dass ein anderer sich die Freiheit Gottes nimmt, anders zu handeln als nach Vorschrift ... Ein geöffnetes Herz und einen geöffneten Geist - und wir alle wären geheilt ...
... still ...
...

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.