Würde warum

B. E. Murillo: Hl. Antonius mit Jesuskind
Menschenwürde




15. Mai 2016; Mystik; Angelus Silesius

Der Cherubinische Wandersmann:

3, 26. Der Mensch das Würdigste

Gott, weil er wird ein Mensch, zeigt mir, daß ich allein
Ihm mehr und werter bin, als alle Geister sein.
:
: Gott erwählt den Menschen, obwohl die Hohen Geister, die Engel,
unendlich viel größer sind in ihren Tugenden und in ihrer Intelligenz.
Deshalb besitzt der Mensch höchste Würde, Gotteswürde, nämlich durch Gottes Wahl,
nicht besitzt er sie aus sich selbst ...
...
...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.455
Christine Gross aus Burgdorf | 17.05.2016 | 07:33  
9.046
Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | 17.05.2016 | 10:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.