Würde?

Hl. Thomas von Aquin
CHRISTUS IESUS IST HIER ::
.
Christi Sieg ist längst schon errungen: Wir sind befreit von Zwängen und sind Kinder Gottes ::
---

28.Jan2016; Hl. Thomas von Aquin, Kirchenlehrer, 'Doctor Angelicus':
:
Thomas von Aquin:
"Ich lobe, rühme und preise dich, mein Gott,
weil du mir so unermessliche Wohltaten erwiesen hast,
obwohl ich selbst deren unwürdig bin."
:
Warum bin ich unwürdig? Große Philosophen und Mystiker sagen, dass Gott in unvorstellbarer Weise größer ist als alles, was wir Menschen vorstellen und denken können. Deshalb sind wir aus uns selbst heraus klein, unbedeutend, ja nichts! Andererseits haben wir von Gott her Würde, da er uns würdig macht - und dies ist die höchste Würde überhaupt ...
... still ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.