wir alle

Jesuskind ganz Gott, lehrend.
3.Mai2015; Hl. Jakobus und Philippus; Schott.
:
Ps 22, 28 Alle Enden der Erde sollen daran denken
und werden umkehren zum Herrn:
Vor ihm allein werfen sich alle Stämme der Völker nieder.
30ab Vor ihm allein sollen niederfallen die Mächtigen der Erde,
vor ihm sich alle niederwerfen, die in der Erde ruhen.

:
Es ist schon jetzt und wird sein, dass alle Großen der Welt und wir alle barfuß und mit einfachem Gewand vor Gott hintreten, und wir werden erschrecken wegen seiner unendlichen Güte. Denn Gottes Macht ist uneingeschränkt und durchdringt die Finsternis der Unterwelt. Die Zeugnisse der Philosophien und Religionen weisen darauf hin. Es ist wahr ...
...
... kontemplation ... still ...
...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.