weg-beweisen

9.Sep2014 Schott
Kol2, 6 Ihr habt Christus Jesus als Herrn angenommen. Darum lebt auch in ihm!
7Bleibt in ihm verwurzelt und auf ihn gegründet, und haltet an dem Glauben fest, in dem ihr unterrichtet wurdet. Hört nicht auf zu danken!
8Gebt acht, dass euch niemand mit seiner Philosophie und falschen Lehre verführt, die sich nur auf menschliche Überlieferung stützen und sich auf die Elementarmächte der Welt, nicht auf Christus berufen.
9Denn in ihm allein wohnt wirklich die ganze Fülle Gottes.
10Durch ihn seid auch ihr davon erfüllt; denn er ist das Haupt aller Mächte und Gewalten.
:
Hochgradige wissenschaftliche Erforschungen, so schätzenswert sie sind, können Gott in keiner Weise weg-beweisen. Wir glauben zu recht an die unendliche Wahrheit der Offenbarung in Christus Jesus, der durch die Propheten vorhergesehen wurde. So werden wir beschenkt mit "der ganzen Fülle Gottes" ...

... kontemplation ... stille ...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.