umkehren

Mt 3, ... wer hat denn euch gewiss gemacht, dass ihr dem künftigen Zorn entrinnen werdet? 8 Seht zu, bringt rechtschaffene Frucht der Buße! 9 Denkt nur nicht, dass ihr bei euch sagen könntet: Wir haben Abraham zum Vater. Denn ich sage euch: Gott vermag dem Abraham aus diesen Steinen Kinder zu erwecken.
:

Nichts haben wir Menschen als Verdienst oder Vorteil vor Gott zu bringen; vor IHM ist unser Leben NICHTS. Allein seine Liebe ist das, was wir sind. Und ALLES dürfen wir von ihm erhoffen, wenn wir uns IHM zukehren ...
... kontemplation ... stille ...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.