singen

Tagesgedanke Schott Messbuch erzabtei-beuron.de

Ps 98, 5 Spielt dem Herrn auf der Harfe,
auf der Harfe zu lautem Gesang!
6 Zum Schall der Trompeten und Hörner
jauchzt vor dem Herrn, dem König!
7 Es brause das Meer und alles, was es erfüllt,
der Erdkreis und seine Bewohner.
8 In die Hände klatschen sollen die Ströme,
die Berge sollen jubeln im Chor.
9 Jauchzt vor dem Herrn, wenn er kommt,
um die Erde zu richten.
Er richtet den Erdkreis gerecht,
die Nationen so, wie es recht ist.

~
Ekstase! Musik, Gesang! Alle Kreaturen und Elemente singen den Lobpreis Gottes, der uns alle richtet und wieder aufrichtet, die wir gebeugt waren; und dies ist jetzt ... und jetzt ...
..
... kontemplation ... stille ...
...

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.