sehnen

Tagesgedanke Schott Messbuch erzabtei-beuron.de
:
Ps 84, 3 Meine Seele verzehrt sich in Sehnsucht
nach dem Tempel des Herrn.
Mein Herz und mein Leib jauchzen ihm zu,
ihm, dem lebendigen Gott.
4 Auch der Sperling findet ein Haus
und die Schwalbe ein Nest für ihre Jungen -
deine Altäre, Herr der Heerscharen,
mein Gott und mein König.
5 Wohl denen, die wohnen in deinem Haus,
die dich allezeit loben.
6a Wohl den Menschen, die Kraft finden in dir;
8a sie schreiten dahin mit wachsender Kraft.

~
Alle Menschen haben Sehnsucht nach dem Frieden des Herzens, Frieden mit der Welt, Frieden mit den Menschen, Frieden mit sich selbst, Frieden mit Gott. Mögen wir alle erwachen zu dieser Sehnsucht, die allein das Leben in den Horizont Gottes stellt, in den Horizont der Wahrheit, auf den hin und auf die hin wir alle ausgerichtet sind ...
...
... kontemplation ... stille ...
...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.